U20 verliert gegen Landshut - Vorschau aufs Wochenende

Die U20-Mannschaft des EV Regensburg musste sich zum Playoff-Auftakt gegen den EV Landshut geschlagen geben – Spiel zwei am Samstag in Landshut

Der EV Regensburg unterlag am gestrigen Mittwoch zum Auftakt in den Playoffs der U20 Division I zuhause gegen den EV Landshut mit 3:7. Vor 286 Zuschauern erzielten Levin Vöst (2) sowie André Bühler die Tore für den EVR. Spiel zwei der Serie findet am Samstag um 17:00 Uhr in Landshut statt. Sollte der EV Regensburg das Spiel am Samstag gewinnen und die Serie ausgleichen, findet Spiel drei am Sonntag um 11:45 Uhr ebenfalls in Landshut statt.

Die U15-Mannschaft des EV Regensburg gastiert am Samstag um 12:00 Uhr beim Augsburger EV.

Für die U13 des EV Regensburg geht die Reise am Sonntag um 11:30 Uhr zum VER Selb.

Die U9-1 nimmt am Samstag ab 11:00 Uhr an einem Turnier in Deggendorf teil.